In den letzten Monaten hat sich viel getan…

Im Frühjahr sind zwei Startups bei uns eingezogen. Sie bleiben ein paar Monate, bis sie einen langfristigen Arbeitsplatz für sich gefunden haben. Vielleicht sind sie auch gekommen, um zu bleiben. Wir freuen uns über einen Austausch mit…

#1 Cup2Date
Das Startup-Team besteht aus einer Gruppe von sieben Masterstudierenden am Lehrstuhl für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship (LEMEX) der Universität Bremen.
Bei einem ganztätigen LEMEX Pitch-Event im kraftwerk haben wir das Team (sie waren finaler Pitch-Sieger) kennengelernt. Mit ihrem Becherpfand System für Bremen passen sie hervorragend in unser thematisches Feld „Recycling“. Daher wollten wir sie gerne mit einem freien Arbeitsplatz und unserem Netzwerk unterstützen.
In Bremen werden nach Schätzungen des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) pro Jahr rund 23 Millionen Einweg-Kaffeebecher weggeworfen. 23 Millionen, jedes Jahr, nur in Bremen – und das in den wohl meisten Fällen aus reiner Bequemlichkeit.
Das möchte Cup2Date ändern.
https://www.cup2date.de/

#2 Homevoice
Das Team verschlankt Immobilienverwaltung mithilfe neuester Technologie.
Zufällig im kraftwerk gelandet (das Team hat nach einem vorübergehenden Platz gesucht und wir hatten welchen!), freuen wir uns über Input und Inspiration von den fünf Jungs von Homevoice. https://www.homevoice.io/about Sie sind nicht nur Experten in Sachen cloudbasierten Daten, sondern vermitteln einen echten Mehrwert, wenn es um Kulturwandel, Vernetzung und insbesondere um die Wünsche von Kunden geht. In den letzten Wochen gab es bereits einen anregenden Austausch zwischen dem Startup-Team und unserem Partner der swb.

Seit ca, 1,5 Jahren formiert sich innerhalb der BTC AG ein Team um neue Themen der Digitalisierung und digitale Transformation. Neue Arbeitsformen und New Work sind in ihrer Arbeit wesentliche Bausteine, weshalb eine kleine, abgesandte Gruppe für eine ganze Weile das kraftwerk bereichern wird. Wir freuen uns über so viel geballte, digitale Power!

Seit der letzter Woche ist es auch endlich soweit! Kai Meissner ist bei uns im kraftwerk eingezogen, um mit seinem Pedelec-Verleihsystem in unserem  kraftwerk Support Programm voll durchzustarten. Mehr Infos über ihn, sein Vorhaben für Bremen, sowie seine starken Begleiter (Tutoren), findet ihr zeitnah in unserem Blog.

Im kraftwerk geht es Veranstaltungstechnisch zu wie im Bienenstock.
Neben den fast täglich stattfindenden Innovations Workshops unserer Partner, finden zahlreiche Startup-Events statt.
Diese finden sich über unseren Veranstaltungskalender auf unserer Facebook Seite
https://www.facebook.com/pg/Kraftwerkcab/events/?ref=page_internal).
Bei den nächsten beiden öffentlichen Events könnt ihr im kraftwerk wieder spannende Pitches erleben. Wer sich hierzu anmelden möchte, sollte dies zeitnah tun. Es sind noch Restplätze verfügbar:

Startup Pitch Night Bremen
12. Juni, 18:00-21:30 Uhr
Anmeldung über:
https://www.eventbrite.com/e/startup-pitch-night-bremen-tickets-45322410550?aff=efbeventtix

PitchX – Der enera Startup-Wettbewerb
19. Juni, 16:00-22:00 Uhr
Mehr Infos:
http://pitchx.de/

P.S. Dank an Marjan Graboswki (von Homevoice), der zu später Stunde das aktuelle Titelbild,
aus dem kraftwerk heraus, geschossen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *